Buch der Woche

Moritz Netenjakob

„Der Boss“

Daniel Wurde von seinen 68er-Eltern zu extremer Toleranz gegenüber fremden Kulturen erzogen. Aber was tun, wenn einen die türkische Großfamilie seiner Traumfrau in den Wahnsinn treibt?
Moritz Netenjakob ist einer der gefragtesten deutschen Comedy-Autoren. Er schreibt für viele Fernsehserien und war Chefautor von “Wochenshow” und “Switch”. Außerdem lassen sich viele Stars von ihm für ihre Bühnenprogramme beliefern. Mit seinen Kabarettprogrammen begeistert er Zuschauerund Kritiker.


17. Januar 2013