Buch der Woche

Axel Lilienblum, Anna Koch

„Du hast mich auf dem Balkon vergessen“

Die SMS der letzten Nacht ist nicht wie jede andere Kurznachricht. Sie ist unverblümt, voller Emotionen, manchmal hieroglyphisch und häufig an den Falschen adressiert. Sie erzählt von Liebe, Lust und Übelkeit, von
fremden Betten und frischen Brötchen und dem mitunter harten Aufschlag in der Realität am nächsten Morgen. Eines haben aber alle hier versammelten SMS gemein: Sie sind äußerst unterhaltsam.

23.40: „Falls meine Freundin fragt, ich schlaf heut Nacht bei dir,
hier geht's ab wie Sau :-)”
23.53: „Dasselbe hat sie mir eben auch geschrieben.”

Das Buch versammelt aus zehntausenden anonymer Einsendungen die besten, lustigsten und merkwürdigsten Handybotschaften.


26. April 2013