Buch der Woche

Dirk Müller

„Showdown“ Der Kampf um Europa und unser Geld

Kann Europa die Herausforderung durch Bankenkrise und Staatsschulden bestehen? Dirk Müller hat jahrelang recherchiert und präsentiert weitgehend unbekannte Fakten: Griechenland und Zypern besitzen ungeheure Erdgasvorkommen. Aber außereuropäische Staaten und Konzerne haben Interesse daran, dass diese Länder bankrottgehen. Der Wirtschaftsexperte und Bestseller-Autor Dirk Müller macht klar, welche große Perspektive europäische Rohstoffe, ein starker Euro und eine große Energiewende mit gewaltigen Investitionen in die Infrastruktur bieten.
„Shodown“ enthüllt die Akteure und ihre Motive im globalen Wirtschaftskrieg.


24. Mai 2013