Buch der Woche

Peter Seewald

Jesus Christus – Die Biografie

Zerfleddert und vollgekritzelt, gilt das Evangelium heute als Sammelsurium unwahrer Behauptungen und anmaßender Fälschungen – der Glanz des Göttlichen ist vom Staub des Vergänglichen überweht. Doch welches Bild von Jesus ist das echte und wahre? Was können wir heute von ihm wissen? Und wie müssen die biblischen Texte gelesen werden, um den Code zu entschlüsseln, der sich in ihnen verbirgt?

Mit diesen Fragen im Gepäck ist Peter Seewald den Spuren des Mannes aus Nazareth gefolgt. Er rührt an Tabus, ergreift Partei für das Unfassbare – und zeichnet ein atemberaubendes Porträt Jesus Christi, wie man es noch nicht gelesen hat.


10. Februar 2010