Buch der Woche
Richard David Precht „Jäger, Hirten, Kritiker“

Eine Utopie für die digitale Gesellschaft – Dass unsere Welt sich gegenwärtig ­rasant verändert, weiß inzwischen jeder. Die einen feiern die digitale Zukunft mit erschreckender Naivität und erwarten die Veränderungen wie das Wetter.
Andere warnen vor der Diktatur der ­Digital­konzerne aus dem Silicon Valley. Und wieder andere möchten am liebsten die Decke über über den Kopf ziehen und zurück in die Vergangenheit. Richard Precht skizziert das Bild einer wünschens­werten Zukunft im digitalen Zeitalter. Dafür müssen wir jetzt die ­Weichen stellen und unser Gesellschafts­­system konsequent verändern.


14. Juni 2018